Denken Sie BIO für reines Wasser


Français English Español Deutsch Italiano
 

Sie sind auf der Seite : Home | Schwimmbadwasserpflege |Warum die Wasserfiltrierung so wichtig ist | 



Warum die Wasserfiltrierung so wichtig ist


Durch die Filtration wird das Wasser des Schwimmbads umgewälzt und die Schmutzpartikel werden ausgefiltert. Eine Filteranlage darf auf keinen Fall zu klein gewählt werden (Umwälzleistung der Pumpe, Filtergröße…), um auch bei starker Belastung in der Hochsaison eine optimale Leistung zu gewährleisten. Eine effiziente physikalische Wasserpflege durch Filtration macht etwa 80 % der Wasserbehandlung aus. Beachten Sie immer, dass sich die Filterlaufzeit nach der Wassertemperatur richten muss.


Je höher die Temperatur, desto länger die Filterlaufzeit. In der folgenden Tabelle finden Sie die Angaben für die erforderlichen Filterlaufzeiten..



Das gefilterte Wasser sieht sauber aus, aber dennoch enthält es weiterhin unsichtbare Partikel. Auch die beste Filtration schaltet die Mikroorganismen - Algen, Bakterien, Viren, Pilze – nicht aus. Deshalb ist eine zusätzliche Behandlung des Schwimmbadwassers erforderlich: die Desinfektion..


ZUGRIFF FÜR FACHLEUTE

 

 

speichern

KUNDEN PARTNER


PRESSE PARTNER