Denken Sie BIO für reines Wasser


Français English Español Deutsch Italiano
 

Sie sind auf der Seite : Home | Garantie |



Garantie


Neues Material:Aktivierung Ihrer Garantie


Für neues Material gewährleisten wir eine Garantie von 2 Jahren (Gehäuse + Elektrolysezelle + Chlor Sonde + pH Sonde im oberen Preisbereich) der Marken AUTOSALT®, AUTOPH®, JUSTSALT®, JUSTSALT®+, JUSTSALT® Duo+ (pH Sonde ausgeschlossen), POOLSQUAD®, AUTOCLEAN®, DOSIPOOL®, JUSTPH® (pH Sonde ausgeschlossen) MINISALT®, JUSTDOSING (pH Sonde ausgeschlossen) oder gleichwertiger Marken.


Verbrauchsgüter


Eine einjährige Garantie gewährleisten wir für: die Original pH Sonden im mittleren Preisbereich, die Elektrolysezellen, die Chlorsonden, die auswechselbaren pH Sonden im oberen Preisbereich.


Eine sechsmonatige Garantie gewährleisten wir für: die auswechselbaren pH Sonden im mittleren Preisbereich.


Keine Garantie gewährleisten wir für: die pH Sonden im unteren Preisbereich.


Kundendienst


Eine dreimonatige Garantie gewährleisten wir für alle Interventionen des Kundendienstes sowie für die Ersatzteile, die bei diesen Eingriffen verwendet werden.


Wichtig: Das Ersetzen von Teilen im Rahmen der Garantie führt in keinem Fall zur Verlängerung der ursprünglich gewährleisteten Garantie.


VORGEHEN IM GARANTIEFALL


Um Anspruch auf die Herstellergarantie stellen zu können, ist folgendermaßen vorzugehen:


1. Der Endkunde sendet das abgenutzte oder defekte Teil ans Werk zurück


2. Das Teil wird vom Kundendienst begutachtet


3. Versendung des neuen, unter Garantie stehenden Teils an den Endkunden bzw. eines Kostenvoranschlags entsprechend der Begutachtung


Auf Anfrage des Endkunden kann das neue Teil vor Erhalt des abgenutzten oder defekten Teils an diesen gesendet werden. Dann ist folgendermaßen vorzugehen:




1. Versand und Rechnungsstellung des neuen Teils zu einem Tarif mit Händlerrabatt


2. Annahme und Begutachtung des zurückgesendeten defekten Teils durch den Kundendienst 


3. Ausstellung einer Gesamt- oder Teilgutschrift für das entsprechende Teil oder Bestätigung der Rechnungsstellung entsprechend dem Ergebnis der Begutachtung 


Wichtig: Um Anspruch auf die Garantieleistung zu haben, ist bei der Rücksendung des reklamierten Teils OBLIGATORISCH ein Duplikat des KAUFNACHWEISES (Rechnung) beizufügen.


Aufstellung des Kostenvoranschlags


Bei einem Kostenvoranschlag für eine Reparatur werden für die Lohnkosten der Nettopreis und für die Ersatzteile der öffentliche Verkaufspreis berechnet.


Leistungen im Werk


- Kostenpauschale für Kostenvoranschlag: (von der Rechnung im Fall eines akzeptierten Kostenvoranschlags abziehbar) zu zahlen im Fall der Ablehnung eines Kostenvoranschlags: 36 € *oMwSt.


- Lohnkosten


Leistungen vor Ort


- Anfahrtskosten: 50 € *oMwSt.


- Lohnkosten


* Mindestsatz für alle Interventionen


Ersatzteile, für die keine Garantieansprüche gelten, werden zusätzlich zu den Lohnkosten und den Anfahrtskosten bei einem Eingriff vor Ort in Rechnung gestellt.


Ein zur Bestätigung zurückgesendeter Kostenvoranschlag muss folgende Punkte enthalten:




• Der Vermerk « ICH AKZEPTIERE DEN KOSTENVORANSCHLAG » ist angekreuzt


• Name und Unterschrift


• Firmenstempel




Wichtig: Jegliche Reparatur erfolgt erst nach Erhalt der vollständig ausgefüllten Bestätigung des Kostenvoranschlags.

Im Fall einer Ablehnung des Reparatur-Kostenvoranschlags ist der Kunde verpflichtet, diesen unter den gleichen Bedingungen an uns zurückzusenden, wobei der Vermerk « ICH LEHNE DEN KOSTENVORANSCHLAG AB » anzukreuzen ist. 


Jeder Kostenvoranschlag ist zu vergüten. Falls der Kunde bei nicht akzeptiertem Kostenvoranschlag die Rücksendung des Materials wünscht, muss er den Kostenvoranschlag in Form einer Pauschale begleichen. Im Anschluss daran wird das Material unfrei an den Kunden zurückgeschickt.


Ohne Antwort auf einen Kostenvoranschlag seitens des Kunden innerhalb von 3 Monaten wird das Gerät Eigentum von POOL TECHNOLOGIE®.


Als letztes Mittel zur Mahnung ist ein Einschreiben mit Empfangsbestätigung vorgesehen, mit der Angabe, dass nach Ablauf einer festgelegten Frist und ohne Antwort des Kunden das Material zerstört wird.


 


ZUGRIFF FÜR FACHLEUTE

 

 

speichern

KUNDEN PARTNER


PRESSE PARTNER